Sommeraktivitäten

Über den Sommer ruhen die OL-Aktivitäten kaum, es sind verschiedenste Wettkämpfe im In- und Ausland - mit Zuger-Beteiligung - angesagt.

O-Ringen Kolmarden / Norrköping (21.7 - 27.7)

Am weltgrössten Mehrtage-OL, (über 20000 Teilnehmende) dem O-Ringen, erfährt sich Pitsch Müller (H60) bei den Bike-OL- Wettkämpfen einen starken 2. Gesamtrang. 

Resultate

Homepage O-Ringen

WMOC in Lettland

Die Wettkampftage starten mit der Sprint-Qualifikation - und sie beginnen mit einem Paukenschlag: Oli gewinnt sein Feld bei H55 - den anderen Zugern läuft es nicht ganz so gut.

60. D40 Barbara Buholzer

- Heike / Claude

Karte

Der Sprint-Final wird - wie an der WM 2018  - in der Altstadt von Riga ausgetragen. Nach einem sehr guten Lauf belegt Oli den undankbaren 4. Platz bei H55 - gleichwohl eine Topleistung.

Heike gewinnt ihren Lauf bei D55C

Getrübt wird der Wettkampf durch das "Nicht werten" etlicher Kategorien - ein geschlossener Durchgang in der Altstadt verhindert einen fairen Wettkampf.

Zuger-Resultate

4. H55 Oli Buholzer

19. D40B Barbara Buholzer

1. D55C HHeike Girardin 

10. H60D Claude Girardin

Karte Final

Nach einem Ruhetag finden die Quali-Läufe im Wald statt. Die wunderschönen Küsten-Wälder haben es in sich - sie sind technisch höchst anspruchsvoll und bringen etliche Teilnehmende arg ins Schwimmen.

Zuger-Resultat

71./ D40 Barbara Buholzer

49./ 65 D55 Heike Girardin 

42./ 76. H60 Claude Girardin

Karte Q1/Q2

Video 

Der Final wird direkt am Meer - in wiederum sehr anspruchsvollen Gelände, mit vor allem braunen Objekten  ausgetragen.

Karte Final

Zuger-Resultate

51. D55B HHeike Girardin 

20. H60D Claude Girardin

Primiero OL week / 3 Tage OL Dolomiten

Auch anspruchsvoll - aber weitaus höher gelegen - waren die Laufgebiete in den italienischen Dolomiten. Sie tragen so klangvolle Namen wie Passo Valles und Val Canali.

Ruth obsiegt an allen drei Tagen - bravissimo.

19./ 27. / - H50 Urs Rubitschon

1. / 1. / 1. D70 Ruth Bieri

4. / 3. /  - H70 Walter Bieri

Karte 1.Etappe

Karte 2.Etappe

Karte 3. Etappe